Arbeitnehmerhaftung, Dienstwagenüberlassung und Nutzung von Firmenfahrzeugen : 27.10.10 16:00 Uhr

Referent : Wulf Benning

In der betrieblichen Praxis kommt es häufig vor, daß durch Handlungen einzelner Arbeitnehmer Eigentum oder sonstige Vermögenswerte des Arbeitgebers beschädigt werden. Soweit diese Schäden über Bagatellfälle hinaus gehen, stellt sich der Arbeitgeber zwangsläufig die Frage, ob und ggf. in welchem Umfang er den Arbeitnehmer in Regreß nehmen kann. Herr Benning wird in diesem Seminar dazu Stellung nehmen, unter welchen Voraussetzungen von einem Arbeitnehmer Schadensersatz verlangt werden kann. Außerdem wird es um diesbezügliche Besonderheiten bei der Dienstwagenüberlassung und der Nutzung von Firmenfahrzeugen gehen.

 

Anmeldung

VeranstaltungArbeitnehmerhaftung, Dienstwagenüberlassung und Nutzung von Firmenfahrzeugen
Datum27.10.10 16:00 Uhr
OrtSchloss Reinbek
Impressum | Datenschutz | Sitemap